Lade gerade ...
Logo Wilms AG
Sie befinden sich hier:
  • Häuser
  • Häuser mit Einliegerwohnung Übersichtsseite
  • Fragen Sie uns!
Fragen Sie uns!
(0800) 5229550
info@wilmsag.de

Haus mit Einliegerwohnung bauen

Häuser mit Einliegerwohnung von WilmsHaus

Als Einliegerwohnung bezeichnet man eine separate Wohnung im eigenen Haus. Häuser mit Einliegerwohnung bieten viele Vorteile. Dazu zählen: Zusätzliche Mietennahmen, Unterbringung von Eltern oder Kindern, Unterbringung von Pflegepersonal, Nutzung als Gewerberaum (z. T. steuerlich absetzbar), als Energieeffizienzhaus KfW 55 oder KfW 40 planbar.

Garage am Haus mit Einliegerwohnung | Haus Sarah

Unsere Häuser mit Einliegerwohnung: Grundrisse und Häuser

Häuser mit Einliegerwohnung im Überblick

Haus mit Einliegerwohnung und Erker | Haus Alina

Haus mit Einliegerwohnung Alina

Serie:Prestige
Zimmer:9
Wohnfläche:183,00 m2
Außenmaße:10,03 m x 12,90 m
KfW:---
Besonderheiten:---
Krüppelwalmdach Haus mit Einliegerwohnung | Haus Karina

Haus mit Einliegerwohnung Karina

Serie:Prestige
Zimmer:8
Wohnfläche:200,00 m2
Außenmaße:10,10 m x 13,03 m
KfW:---
Besonderheiten:---
Satteldach Haus mit Einliegerwohnung | Haus Larissa

Haus mit Einliegerwohnung Larissa

Serie:Prestige
Zimmer:8
Wohnfläche:178,00 m2
Außenmaße:10,40 m x 11,03 m
KfW:---
Besonderheiten:---
Zwei Erker am Haus mit Einliegerwohnung | Haus Lina

Haus mit Einliegerwohnung Lina

Serie:Prestige
Zimmer:9
Wohnfläche:177,75 m2
Außenmaße:10,03 m x 12,90 m
KfW:---
Besonderheiten:---
Klinkerfassade vom Haus mit Einliegerwohnung | Haus Sarah

Haus mit Einliegerwohnung Sarah

Serie:Prestige
Zimmer:6
Wohnfläche:215,49 m2
Außenmaße:13,77 m x 10,60 m
KfW:---
Besonderheiten:---
Traditionelles Haus mit Einliegerwohnung Valentina

Haus mit Einliegerwohnung Valentina

Serie:Prestige
Zimmer:7
Wohnfläche:172,00 m2
Außenmaße:10,40 m x 12,28 m
KfW:---
Besonderheiten:---
 

Wer sollte ein Haus mit zusätzlicher Wohnung bauen?

  • Familien mit Kindern
  • Menschen, die Traumhaus mit Vermietertätigkeit verbinden wollen
  • Gartenliebhaber

Eigenschaften vom Haus mit Einliegerwohnung

Die Übergänge von Einliegerwohnung zu Doppelhäusern oder Zweifamilienhäusern sind fließend. In allen Fällen gibt es eine klare Trennung  der Wohnbereiche und separate Eingänge. Zudem verfügen die Einliegerwohnungen unserer Fertighäuser natürlich jeweils über eigene Küchen und sanitäre Anlagen, sodass sie auch dementsprechend attraktiv für zukünftige Mieter sind.

Als Fertighaus in Massivbauweise

Wie alle unsere Häuser bauen wir auch Häuser mit Einliegerwohnungen als Massivhaus. Stein auf Stein ist eine qualitativ hochwertige Bauweise, die Ihnen und Ihrer Familie langfristige Sicherheit und ein geborgenes Zuhause garantiert. Stein hat eine positive Auswirkung auf das Klima innerhalb des Hauses. Und in Kombination mit ausgesuchten und hochwertigen Materialien sorgt besonders diese Bauweise für ein langlebiges Endergebnis.

Finanzierung, Förderung und Grundstück

Bei WilmsHaus bekommen sie absolute Betreuung von den ersten Planungsschritten bis zur Schlüsselübergabe. Unsere Finanzierungs-Experten entwickeln eine individuelle Finanzierung, die sich genau auf Ihre Umstände anpasst. Zudem beraten wir Sie natürlich zu allen möglichen Förderungen, die Ihnen das Bauvorhaben einfacher macht. Sie haben noch kein Grundstück? Kein Problem. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Eventuell haben wir das für Sie passende Grundstück bereits in unserem Portfolio.

Was zählt als Einliegerwohnung und was ist bei einer Einliegerwohnung zu beachten?

Eine Einliegerwohnung definiert sich laut § 11 des Wohnbaugesetzes eindeutig über eine separate Nutzung, das bedeutet, eine unabhängige Haushaltsführung muss in der entsprechenden Wohnung möglich sein. Verfügt die Wohneinheit zum Beispiel nicht über eine eigene Küche oder ein Bad, gilt sie nicht als Einliegerwohnung.

Des Weiteren ist eine Einliegerwohnung immer Bestandteil des Hauses, in dem Sie selbst wohnen. Trotz getrennter Haushaltsführung ist es wichtig, dass sich die Wohnbereiche teilweise überschneiden. So kann die Einliegerwohnung zwar vollständig abschließbar sein, der Zugang muss aber beispielsweise über ein gemeinsames Treppenhaus erfolgen. Auch gemeinsam zugängliche Keller- oder Hobbyräume gelten als Wohnraumüberschneidung.

Warum baut man ein Haus mit Einliegerwohnung?

Die Gründe für den Bau eines Hauses mit Einliegerwohnung sind individuell verschieden. Wer eine große Familie hat, braucht oft abtrennbare Wohneinheiten für etwas Privatsphäre. Auch kommt es vor, dass die eigenen Kinder die Wohnung beziehen, wenn Sie erwachsen sind. Veränderte Lebensumstände treten zudem oft im Alter ein. Viele Menschen entscheiden sich dann, in eine kleinere Wohnung innerhalb ihres gewohnten Zuhauses zu ziehen. Der Rest des Hauses wird in den meisten Fällen von anderen Familienmitgliedern bewohnt. Einliegerwohnungen sind entsprechend für Mehrgenerationshäuser typisch.

Ein weiterer Grund ist die Vermietung. Entweder von Anfang an als Mietwohnung geplant oder durch eine Veränderung der Lebensumstände entstanden, eignen sich Einliegerwohnungen gut, um sie zu vermieten und dadurch Einnahmen zu generieren.

Was ist bei einer Einliegerwohnung absetzbar?

Wenn Sie sich ein Haus inklusive einer Einliegerwohnung zur Vermietung bauen, sind Ihre Schuldzinsen als Werbungskosten steuerlich absetzbar. Die Höhe der absetzbaren Summe hängt von der Höhe der Baukosten ab, die auf Ihre Einliegerwohnung anfallen. Es empfiehlt sich daher, zwei getrennte Bauverträge und folglich zwei getrennte Kreditverträge für das Haus und die Wohnung abzuschließen. Alternativ können Sie auch notariell beglaubigen lassen, welcher Anteil des Hauspreises auf die Einliegerwohnung entfällt.

Die laufenden Kosten, wie zum Beispiel für Reparaturen, Sanierungen, Maklerprovision für die Wohnungsvermittlung und weitere Kosten, wirken sich ebenfalls steuermindernd aus. Zudem können Sie die Herstellungs- und Anschaffungskosten für die Einliegerwohnung in Ihrem neu gebauten Haus jährlich mit 2 % abschreiben.

Sie überlegen, ein Haus mit Einliegerwohnung zu bauen? Wir beraten Sie gern umfassend zu den Vorteilen, die Ihnen eine Einliegerwohnung bietet.

Vorteile eines Hauses mit Einliegerwohnung

  • Regelmäßige Einnahmen durch Vermietung der Einliegerwohnung
  • Einzug von Familie, Personal oder Pflegekräften
  • Steuerliche Vorteile durch zweite Wohnung
  • Spätere Einnahmen können Renten und Gehälter aufbessern
  • Auch als Energieeffizienzhaus KfW 55 oder KfW 40 planbar
 
 
Facebook
Facebook
Logo Zimmer14

Suchen sie ein individuelles Geschenk oder etwas Stilvolles für Ihr Zuhause, was sich vom Einheitsallerlei abhebt?

Dann sind Sie im Zimmer 14 genau richtig! Im Zimmer 14 erwartet Sie ein erlesenes Sortiment an Interieur-Accessoires, außergewöhnlichen Geschenkideen, wohlriechenden Düften, exklusiven und edlen Seifen sowie hochwertigen Möbeln aus edelsten Materialien und vielem mehr, welche mit viel Leidenschaft ausgewählt wurden.

Besuchen Sie den Onlineshop unter www.zimmer14.berlin oder vor Ort in der Bölschestraße 14, 12587 Berlin.

zum Online-Shop

WilmsHaus ist immer für Sie da

E-Mail oder Anruf genügt